Lupe



Suchen

Übersetzer

 

Ich war schon immer besessen und begeistert von der Musik, und habe alles in mich aufgesaugt, ob Volksmusik, Schlager, Shantys, Rock, Pop, Oldies und vieles mehr.

In meinem bisherigen Leben habe ich schon immer viel mitgesungen, auch wenn es teilweise so schief war, das man sich Ohrenstöpsel ins Ohr stecken musste. Meine Eltern und meine Geschwister haben sich immer beschwert, und versucht die Musik immer wieder auszuschalten. Hat mir aber nichts ausgemacht, denn ich habe trotzdem weiter gesungen.

Heute singe ich auch noch viel und genauso schief, auch wenn es mein Mann stört, und unser Hund sich in einen anderen Raum verdrückt. Macht nichts, da müssen beide durch. Ich werde zwar immer wieder mit Wolle bestochen, das ich nicht singe, aber das zieht bei mir nicht, und so singe ich weiter.

Als ich 2010 meinen Mann kennenlernte kam ich zu seinem Webradio, wo ich erst nur als Hörer anwesend war, und später bei einem Besuch in Rinteln einfach ins kalte Wasser geschmissen wurde, indem mein jetziger Mann mich alleine mit Musik und Mikrofon gelassen hat, und sagte "Mach mal".

Seit dem Jahre bin ich Moderatorin bei dem Inklusionsradio "Radio Jukebox" und mittlerweile führe ich dieses Radio als zweiter Inhaber mit.

Wir sind längst nicht so perfekt wie andere Moderatoren, aber auch das muss es geben.

Viel Spass beim Hören meiner Sendungen.

 

Hier nun noch ein kleiner Steckbrief von mir.

 

Name:

Ute Opitz

Geburtsdatum:

14.Juni.1967

Sternzeichen:

Zwilling

Herkunft:

Rinteln an der Weser

Was mir wichtig ist...

Meine Familie, Freunde und Gesundheit

Was ich gar nicht mag...

Lügner, Arroganz und schreiende Menschen

Besonderes Merkmal:

Nah am Wasser gebaut

Meine erste CD, die ich gekauft habe:

Das war die Single von Peter Maffay - Tabaluga

Drei Hits, bei denen ich die Musik lauter machen würde...

Alles von DJ Happy Vibes, Ted Herold und Andrea Berg

Der beste Ort zum Radio hören:

Im Bett

Drei Dinge, die ich gerne einmal machen möchte:

Meinen Ehemann noch einmal heiraten, kleine Schiffsreise, eine Reise nach Hatari zum allerbesten Freund der Familie

Ohne was könnte ich nicht leben:

Ohne meinen Mann

Wenn ich nicht Radio mache, dann ...

... handarbeite ich

Warum ist Radio besser als Fernsehen ?

Weil es dort mehr Musik gibt

Andrea Berg oder Helene Fischer ?

Andrea Berg, weil Sie natürlich ist

Meine Jugendsünde:

Ich habe Möhren in Nachbars Garten geklaut

Lebensweisheit:

Lebe jeden Tag, als wenn es Dein letzter wäre

Was ich noch sagen wollte ...

Schön das es Euch gibt !

 

Finde uns auf Facebook